Robert Sexé reporter motocycliste photographe

Robert Sexé reporter motocycliste photographe
Français English
Robert Sexé dessin de J.Pruvost-droits réservés
Robert Sexé reporter Enquête au pays des Soviets de Janpol Schulz

Willkommen auf der Website gewidmet Robert Sexé, Reporter, Fotografen und Motorradfahrer.

Robert Sexé war ein berühmter Vendée war das erste Französisch erreichen im Jahr 1926 erfolgreich auf der ganzen Welt auf einem Motorrad mit Teamkollege Henri Andrieux über Wladiwostok. Fünfeinhalb Monate in schwierigen Verhältnissen auf ader Straße und dann immer ausgeliehen, trafen sie sich mit Menschen und Länder, mittlerweile aufgelösten. Für diese Reise, Robert Sexé vorbereitet durch die belgische Firma Gillet Herstal-, Prototyp-Roman hieß "World Tour", eine 220kg Maschine, verstärkte Chassis und Räder und mit mehreren Tanks. Sie haben 35.000 km, reisten 22 000km auf dem Motorräder.

Bei ihrer Ankunft in Belgien ist die sportliche Großtat einstimmig von der überregionalen und internationalen Presse erkannt. Einige Zeit später wird ein belgischer Zeichner in Namen des Hergé, zeichnen " Tintin, im Land des soviets ", darunter die zahlreichen Ähnlichkeiten, so vom körperlichen Anschein mit Robert Sexé den von seinen Fotos während seiner Reisen schätzen, festgestellt sein werden.

Wir laden Sie ein, diesen unglaublichen Globetrotter dank dieser Website zu entdecken, die regelmäßig herausgegeben sein wird.

Ihnen gute Reise wünschend..

Janpol Schulz

11/06/2012 :
Freilassung der beiden Bücher,, von Janpol Schulz.
Fotografie-Ausstellung "Robert Sexé das Land von Tim und Struppi".

16/09/2011 :
Hinzugefügt Abschnitt "Nachrichten" auf der Hauptseite.

06 april 2011 :
Sanierung des Layouts der Website, Zugabe von 12 neue Bilder in der Fotos, Zugabe von 4-Dokumente in den Zeitung Abschnitt.

10/12/2010 :
Neue Dokumente und Tapete.

18/07/2010 :
Neue Abschnitte zu erkunden : Zeitung, Robert Sexé - Tim und Tapete.

5/07/2010 :
Eine Seite über Wikipédia bezüglich Roberts Sexé.



Nachrichten

11. Juni 2012

Freilassung der beiden Bücher,, von Janpol Schulz.

Fotografie-Ausstellung

Fotografie-Ausstellung "Robert Sexé das Land von Tim und Struppi", Juli 6 - August 31, 2012, Dortoir des Moines - 86280 St. Benoît, Frankreich. Eintritt frei.

Informationen : Fremdenverkehrsamt 05 49 47 44 53


Plakat Fotografie-Ausstellung

26. Oktober 2011

Dokumentarfilm BBC TWO von Franck Gardner, Broadcast Sonntag, 30. Oktober, 2011 um 08.00 Uhr: "Tintin's Adventure with Frank Gardner" (Weitere Informationen zu tintinologist.com)

Bericht TV Vendée von Mittwoch, 26. Oktober, 2011 "Tim und Struppi ist (vielleicht) Yonnais"

Bericht der Ouest France Vendée Dienstag, 25. Oktober, 2011: Tim und Struppi von Jean-Paul Schulz gesehen


16. September 2011

'' La Nouvelle Republique '' Artikel veröffentlicht, 16 September 2011

Article de La Nouvelle République, publié le 16 Septembre 2011

Link zu den verschiedenen Artikeln auf der Website von '' La Nouvelle République '', alle veröffentlichten FREITAG 16. September, 2011 veröffentlicht:

Sexé, le modèle de Tintin : '' Les preuves sont là ''

Un personnage toujours en quête de sa 3e dimension

VIDEO - Robert Sexé motard, reporter, aurait-il inspiré le Tintind'Hergé ?

Sa moto dort dans les réserves du musée

Zeichnung J.Pruvost-Copyright Zeichnung Janpol Schulz Fotos Robert Sexé